XVIII. Innovationspreis Thüringen 2015 – PUBLIKUMSPREIS 2015

Die welteinmalige Motorradhochstartanlage ermöglicht uns die Arbeit hoch über den Köpfen des Publikums, über Markt. Park und Eventarealen. Im zurückliegenden Jahr haben wir diese neue Anlage bei 75% unserer Gastspiele zum Einsatz gebracht! Ganz neue Perspektiven haben sich eröffnet. Sowohl für die Zuschauer, selbstverständlich, als auch für die Veranstalter und uns. Das betrifft unikale Einsatzmöglichkeiten, Eventszenarien bei gleichzeitig deutlich erhöhter Sicherheit! Eine echte Innovation: TRADITION (da wir damit sowohl unsere über 100-jährige Familientradition, als auch den Seiltanz als traditionelle Kunsfrom weiterführen) & ZUKUNFT! (Denn wir sichern unsere eigene Zukunft durch neue Einsatzgebiete, als auch die Hochseilkunst, welche durch die veränderten Marktbedingungen schon fast verschwunden ist) Alles Gründe für unsere Bewerbung zum Thüringer Innovationspreis. Schauen Sie sich bitte einmal die Bewerber in dieser Kategorie an und geben Sie Ihre Stimme ab! Vielleicht gehören Sie zu den Gewinnern eines der drei Ipods und der dazu gehörigen Einladung für die Preisverleihung am 18.11.2015 in Weimar. Dann sehen wir uns dort! Vielen Dank!

XVIII. Innovationspreis Thüringen 2015 – PUBLIKUMSPREIS 2015

15_Weltneuheit

vor Ort um vier, 20.07.2013
Bevor ich ihn vergesse, habe ich den Link zu „vor Ort um vier“ von heute, 20.07. eingefügt. Sehr schöne Sendung über die 50. EUROPEADE in Gotha mit einmaligen Ansichten von unserem Hochmast auf die Stadt.
Auf dem Foto Peggy Patschke mit Alexander Weisheit. Die mutige mdr Moderatorin stieg mit auf den Mast und zeigt ihre Sicht aus 30m Höhe.


Fenster ausblenden
XVIII. Innovationspreis Thüringen 2015 – PUBLIKUMSPREIS 2015